Gerade im hitzigen Projektalltag ist es oft eine Herausforderung, die Ansprüche an Kostenreduktion und Umsetzungsgeschwindigkeit mit dem ethischen Wunsch nach nachhaltigen Prozessen und Produkten zu vereinen.

Gerade dies zeichnet jedoch eine Organisation mit klarer Zukunftsausrichtung aus.

Wenn Sie erfahren wollen, wie Sie in den Projekten Ihres Unternehmens Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeitsaspekte synergetisch verbinden können, dann besuchen Sie unseren Vortrag auf dem PM FORUM am 24. Oktober in Nürnberg.

 

von Mattias Höhnl und Björn von Wackenitz | Co·Impulse

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT