Wie mein Trip in die Hardangervidda mein Projektmanagement verbesserte

Ich stieg Nachts um 3.00Uhr aus dem Zug in Finse aus. Das Licht und die Leere am Bahnhof waren wie in einem Harry Potter Film. Ich machte mich auf den Weg zu meiner geplanten Route. Hinter dem Bahnhof führte er mich zu einem schmalen Schotterweg der nach 10 Metern endete, weil Ihn die Dunkelheit verschluckte.

Ein Projektmanager im agilen Wunderland

 Wenn Sie als Projektmanager arbeiten, ging es Ihnen in Ihrem ersten agilen Projekt wahrscheinlich ähnlich wie Alice im Wunderland, als sie durch den Eingang zum Kaninchenbau lief: „…er lief erst geradeaus, wie ein Tunnel, und ging dann plötzlich abwärts; ehe Alice noch den Gedanken fassen konnte sich schnell festzuhalten, fühlte sie schon, daß sie fiel,

Load More Posts